Planung, Montage und Service - alles aus einer erfahrenen Hand

Das Bad

Neues Bad - neue Ideen? Sie haben ganz konkrete Vorstellungen von Ihrem eigenen Traumbad?

Wellness steht für Wohlbefinden, Entspannung und für das Verwöhnen von Körper und Seele. Gönnen Sie sich Ruhe und Entspannung in den eigenen vier Wänden und gestalten Sie Ihr Bad in eine „Wellness-Oase" um.

Der Trend geht inzwischen schon in Richtung Entspannung und Wohlbefinden, doch sollte das neue Bad möglicherweise einen eher funktionellen Charakter bekommen? Wir stehen Ihnen selbstverständlich auch bei der Planung eines neuen Familienbades, barrierefreien- oder Seniorenbades zur Seite.

Gemäß Ihrer Wünsche und Ihres Geschmacks, sowie und unter Berücksichtigung der baulichen Gegebenheiten planen wir gemeinsam mit Ihnen Ihr neues Bad. Wir stellen Ihnen die neuesten Trends der Badgestaltung vor. Unsere handwerkliche Kompetenz garantiert Ihnen eine einwandfreie technische Umsetzung der Einbauten.

Ihr neues Bad - pures Badevergnügen!

Familienbad

Badespaß für die ganze Familie

Unabhängig davon, wie viel Raum Ihr Bad bietet, ist im Familienbad vor allem wichtig, dass sich alle Familienmitglieder darin wohl fühlen. Praktische und funktionelle Badmöbel, die kindgerecht ohne scharfe Ecken und Kanten sind, freundliche Farben und eine optimale Raumnutzung sorgen für ein entspanntes Familien-Badvergnügen und sind dabei auch leicht sauber zu halten.

Barrierefreies Bad

Möchten Sie Ihr neues Bad so konzipieren, dass Sie sich auch in späteren Jahren  problemlos darin bewegen können? Damit schaffen Sie eine wichtige Voraussetzung, um lange in Ihren eigenen vier Wänden unabhängig zu bleiben. Eine sorgfältige Planung ist demnach unerlässlich.

Barrierefreie Bäder können sehr modern gestaltet werden. Wichtig ist, dass sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen, wie zum Beispiel einen stufenlosen Zugang zur Dusche durch eine bodengleiche Dusche.

Seniorenbad

Um älteren Menschen und Menschen im Rollstuhl solange wie möglich eine selbstständinge Nutzung des Bades zu ermöglichen, bedarf es gewisser Vorraussetzungen.

Zum Seniorenbad gehören:

  • ausreichend Platz im Badezimmer
  • eine Türweite von mind. 90 cm, die das Durchfahren mit einem Rollstuhl erlaubt
  • rutschsicherer Bodenbelag
  • eine Montagehöhe des Waschbeckens, die ein Waschen im Sitzen ermöglicht,
  • Sitzmöglichkeit vor dem Waschbecken
  • ausreichend Abstellfläche
  • Nach DIN 18025 definierte Bewegungsflächen für Rollstuhlfahrer, vor allem vor dem Waschtisch, WC, sowie der Dusche und Badewanne
  • Dusche - bodengleicher Zugang, Duschsitz, Griffe und Haltevorrichtungen, leicht zu bedienende Armaturen, möglichst Einhebel-Mischbatterie, rutschhemmender Bodenbelag
  • Badewanne - Badewannenlift, Griffe und Haltevorrichtungen, leicht zu bedienende Armaturen, Heißwassersperre
  • WC - Sitzhöhe, die für Rollstuhlfahrer angepasst ist, Halterungen und Griffe, hochklappbare Armlehnen
  • Vorrichtungen für einen Notruf

Wellnessbad

Wellness steht für Wohlbefinden und Entspannung. Das Verwöhnen von Körper und Seele.

Wandeln Sie Ihr Bad in eine „Wellness-Oase" um. Nehmen Sie sich eine wohl verdiente Auszeit. Gönnen Sie sich in den eigenen vier Wänden Ruhe und Entspannung.

Beginnen Sie den Tag mit einer erfrischenden Dusche? Oder ist Ihnen eher nach einem sanften Auftakt zumute? Für das perfekte Duschvergnügen stehen Ihnen verschiedene Duschsysteme zur Auswahl.

Dampfduschen oder Dampfbäder bieten mit einer hohen Luftfeuchtigkeit und Temperaturen zwischen 45 und 60 Grad auch auf kleinstem Raum eine Kreislauf schonende Alternative zur Sauna. Der heiße Dampf entfaltet seine wohltuende Wirkung, sorgt für ein wohliges Gefühl und gibt der Haut verloren gegangene Feuchtigkeit und Elastizität zurück. Heißer Dampf hilft auch bei Atemwegsproblemen oder rheumatischen Beschwerden.

Whirlpools sind der ideale Ort, um nach einem anstrengenden Tag zu sich zurück zu finden und den Alltagsstress "verdampfen" zu lassen. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie Ihre Muskeln mit einer herrlichen Unterwassermassage auflockern.

Aktuelles von KADEL

12. Juni 2017 KADEL Lehrwerkstatt öffnet ihre Pforten

Um die KADEL Anlagenmechaniker-Azubis besser in ihrer Ausbildung zu unterstützen, wurde im Mai eine Lehrwerkstatt in der Niederlassung Weinheim eingerichtet. Hier haben die Azubis …
Standort Berlin Standort Weinheim Standort Heidelberg Standort Mannheim Standort Freiburg Standort Würzburg
Unsere Niederlassungen finden Sie an sechs Standorten. Klicken Sie auf die entsprechende Stadt.

Weinheim: Verwaltung

Kadel Verw.- und Dienstleistungs GmbH
Boschstraße 14
69469 Weinheim
Tel. 06201 - 94 45 -0
Fax 06201 - 18 10 18

info@kadel.de
www.kadel.de

Mehr Infos

Weinheim: Sanitär-Heizung

Kadel Sanitär-Heizung GmbH
Boschstraße 14
69469 Weinheim
Tel. 06201 - 94 45-0
Fax 06201 - 18 10 18
horlebein@kadel.de
www.kadel.de

Ansprechpartner:
Stephan Horlebein

Mehr Infos

Mannheim

Kadel GmbH Mannheim
Ludwig-Roebel-Straße 7
68309 Mannheim
Tel. 0621 - 73 50 50
Fax 0621 - 73 44 71
mannheim@kadel.de
www.kadel.de

Ansprechpartner:
Roman Reitz

Mehr Infos

Heidelberg

Kadel GmbH Heidelberg
Haberstraße 11
69126 Heidelberg
Tel. 06221 - 30 22 84
Fax 06221 - 30 14 67
heidelberg@kadel.de
www.kadel.de

Ansprechpartner:
Jürgen Wesemeyer

Mehr Infos

Weinheim: Service-Center

Kadel Haustechnik-Service-Center GmbH
Boschstraße 14
69469 Weinheim
Tel. 06201 - 94 45 - 80
Fax 06201 - 18 29 62
service@kadel.de

Ansprechpartner:
Thomas Winkler

Mehr Infos

Freiburg

Kadel GmbH Gundelfingen
Gewerbestraße 37
79194 Gundelfingen
Tel. 0761 - 59 25 50
Fax 0761 - 5 92 55 33
freiburg@kadel.de
www.kadel.de

Ansprechpartner:
Christian Werner

Mehr Infos

Würzburg

Kadel GmbH Würzburg
Sophienstraße 22
97072 Würzburg
Tel. 0931 - 8 77 11
Fax 0931 - 88 44 58
wuerzburg@kadel.de
www.kadel.de

Ansprechpartner:
Klaus Furkel

Mehr Infos

Berlin

Würffel GmbH
Pasteurstr. 46
10407 Berlin
Tel. 030 - 7 73 30 87
Fax 030 - 7 73 40 48
wuerffel@installationen.de
www.installationen.de

Ansprechpartner:
Ronny Behrens

Mehr Infos
Ein Tochterunternehmen
der KADEL GmbH
Links | Partner | AGB und VOB | Impressum | Datenschutz | Login
© 2017 KADEL Verwaltungs- und Dienstleistungs GmbH